The Golden Handle – Der Goldene Henkel

Die Fotos zeigen den „Goldenen Henkel“ des Mondes. Etwa 10 Tage nach Neumond erreicht die Licht-Schatten-Grenze auf dem Mond, der sogenannte Terminator, die Regenbogenbucht (Sinus Iridum). Sie liegt am Rande des Mare Imbrium und wird halbkreisförmig von einer bis zu 6 Kilometer hohen Bergkette umschlossen. Das Henkel-Phänomen entsteht, wenn die Bergspitzen des Juragebirges auf der noch dunklen Seite des Mondes von den ersten Sonnenstrahlen getroffen werden. Das Phänomen ist bereits mit einem Fernglas erkennbar, der Anblick im Teleskop ist einfach grandios!

GOLDEN_HANDLE_002

 

GOLDEN_HANDLE_003

 

 

 

Comments are closed.